40-jähriges Schuljubiläum unserer Partnerschule „Obchodni akademie“ in Prag

 

Herr Emmerich, Frau Lücht und Herr Moritz nahmen am Wochenende vom 14. – 16. November 2008 als Vertreter des Berufskollegs Brede an den Feierlichkeiten zum 40-jährigen Schuljubiläum der Partnerschule "Obchodni akademie" in Prag teil. Nachfolgend die Glückwünsche, die Herr Moritz im Namen unseres ganzen Kollegiums überbrachte:

Sehr geehrte Frau Kubelkowa,

sehr geehrte Frau Matekowa,

sehr geehrte Frau Cerna,

sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir – das Berufskolleg Brede aus Brakel in Deutschland gratulieren Ihnen- der ganzen Lehrerschaft, allen ehemaligen und jetzigen Schülern und Ihrem Schulträger sehr herzlich zum 40-jährigen Bestehen Ihrer Schule: der "Obchodni akademie".

Das Jahr der Gründung ihrer Schule -1968- war für ganz Europa ein Jahr des Aufbruchs und der Hoffnung, und dieser Geist, der Sie bisher 40 Jahre getragen hat, möge Sie und ihre Schule noch sehr lange tragen.

Wenn man aus dem Jahr 1968 die Zahl acht besonders bedenkt, so zeigt sich, dass diese Zahl in der Geschichte Ihres Landes und in der Geschichte Europas sehr häufig eine besondere Rolle gespielt hat.

1348: erste Universität in Zentraleuropa unter Karl IV.

1618: Prager Fenstersturz

1918: Gründung der Tschechoslowakei

1968: Prager Frühling und Gründung Ihrer Schule

2008: 40-Jahrfeier Ihrer Schule

 Wir freuen uns, dass wir mit Ihnen gemeinsam hier dieses Juliläum feiern dürfen.

Nicht nur unsere Schulpartnerschaft ist ein deutsch-tschechisches Gemeinschaftswerk:

Es gibt viele große Vorbilder auch aus der Geschichte im Bereich z.B. der Literatur (Der Ackermann von Böhmen, der seine Furchen mit dem Gänsekiel zog; Franz Kafka, Goethe in Marienbad und Karlsbad, Schiller mit dem Wallenstein in Prag, Pilsen und Eger, Adalbert Stifter und viele mehr). Man könnte die Liste auch auf andere Bereiche wie Musik und Architektur (Peter Parler, St. Veits-Dom und St. Vitus in Corvey) ausweiten.

Als Wirtschaftsschulen stellen wir jedoch bei unseren Schüleraustauschen wirtschaftliche Themen in den Vordergrund, und die brauchen sich wahrlich nicht zu verstecken.

Die Skoda-Autos aus Mlada-Boleslav sind ein deutsch-tschechisches Erfolgsmodell.

Das berühmte Getränk nach Pilsener Brauart ist eines der ältesten Markenartikel der Weltgeschiche und gehört für viele Menschen zu den besonders köstlichen Genüssen, vermutlich auch heute Abend noch.

Wir wünschen Ihrer Schule noch viele weitere Jubiläen und jedes Jahr einen Austausch mit dem Berufskolleg Brede in Brakel.