G12 besucht Abi-Messe in Köln

Gruppenfoto vor Jugendherberge in DeutzAm 13. Februar ist die Klasse G12 unter Leitung von Herrn Emmerich zur Abi-Messe nach Köln gefahren.

Die Abiturientenmesse EINSTIEG Abi informierte Schüler der Oberstufe über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten nach dem Abitur. Neben dem Angebot der bis zu 340 Aussteller gab es ein umfassendes Informations- und Orientierungsprogramm: In Vorträgen, Talkrunden und Präsentationen wurden Ausbildungsberufe, Studiengänge und Berufswelten vorgestellt. Außerdem bot die Messe individuelle Beratung zu den Themen Berufsorientierung, Studienwahl und Studienfinanzierung.

Im Anschluss an den Messebesuch hat die Gruppe die Jugendherberge in Köln-Deutz bezogen. Beim Mexikaner „Taco Loco“ hat dann die Gruppe mexikanische Spezialitäten genossen und den anstrengenden Tag Revue passieren lassen. Am nächsten Morgen konnten alle einen herrlichen Blick über den Rhein zum Dom und das Panorama der Kölner Altstadt genießen.

Die Schüler haben danach die Zeit genutzt, um Museen ihrer Wahl zu besuchen oder einfach das Großstadtflair der Kölner Innenstadt zu genießen. Am Nachmittag ging es dann mit dem Zug wieder zurück nach Brakel.