Schwester Karoline zu Besuch in Brakel

 

Am 25.05.2009 besuchte Schwester Karoline aus Chile das Berufskolleg Brede. Immer wieder freuen wir uns, wenn Karoline trotz ihres engen Terminplanes einen Besuch an unserer Schule ermöglicht. In diesem Jahr machte sie einen Abstecher auf ihrem Weg von Hannover zum evangelischen Kirchentag und zur Hauptversammlung von Cristo Vive Europa nach Brakel. Aufmerksam und interessiert hörten die Schülerinnen und Schüler in der vollbesetzten Aula den Erzählungen von Schwester Karoline über ihre Arbeit in Chile sowie Bolivien und Peru zu. So schilderte sie die Anfänge ihrer Missionstätigkeit, berichtete über die Kinder- und Jugendarbeit sowie die Ausbildungssituation in den lateinamerikanischen Ländern. Mit kleinen spanischen Liedbeiträgen wusste Karoline die Zuhörer zu begeistern, so dass die Schüler in den Gesang mit einstimmten. Am Ende des Vortrages überreichten Schüler der Klasse 11a eine Spende von 1000 € aus dem Cafeteria-Projekt für die Arbeit in der Krankenpflegeschule. Ein weiterer Scheck in Höhe von 500 € war für Ana-María aus dem Helferteam für Peru, die sich dort für die Armen in den Anden einsetzt.