Die Brede zum Anbeißen

knusper

„Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!“ – Dieses Motto haben sich die Schüler der KunTurmst AG (Leitung Frau Frese) zu Herzen genommen. An einem Nachmittag entstand nach viel Arbeit, aber vor allem einer Menge Spaß ein Bredenknusperhäuschen, aus dem viele Lehrerinnen und Lehrer der Schule aus den Fenstern winken. In der Glasvitrine im Eingangsbereich der Schule kann die Knusperschule betrachtet werden. Es gibt viel zu entdecken – angebissen werden darf später!

In diesem Sinne wünscht die Kunst AG allen eine schöne Advents- und friedliche Weihnachtszeit!

 

Fenster-li        

                                                              Niko