Vier Jahreszeiten ins rechte Licht gerückt

"Lokalzeit OWL": Der WDR drehte Beitrag über unsere Schülerin Anna Röttger

[caption id="attachment_1995" align="aligncenter" width="320" caption="Anna Röttger inmitten ihres "Vier-Jahreszeiten-Teams": Leonie Tönies (Frühling), Lema Ansari (Sommer), Teresa Willeke (Herbst) und Caroline Otto (Winter). Foto: Kai Hasenbein"][/caption] „Das ist doch unsere Oberstufenbibliothek…?!“ Wem in den kommenden Tagen beim abendlichen Ansehen der „Lokalzeit OWL“  etwas sehr vertraut vorkommt, der sollte keinesfalls umschalten: Am vergangenen Freitag war nämlich ein WDR-Fernsehteam im Haus. Im Mittelpunkt der Berichterstattung wird allerdings nicht unsere Schule stehen, dafür aber eine unserer Schülerinnen: Anna Röttger aus dem Jahrgang 11 stellte dem WDR-Team ihre fotografischen Fähigkeiten vor.

Dabei gewährte sie einen Einblick in ihr neuestes künstlerisches Projekt mit dem Titel „Vier Jahreszeiten“. Der Sendetermin ist noch offen, wird aber auf unserem News-Ticker, unserer Homepage und den örtlichen Tageszeitungen rechtzeitig veröffentlicht.