Der Weg des Übergangs soll ein leichter sein

Kennenlernnachmittag 2011 erfreute sich größter Beliebtheit bei Eltern und Schülern

Möglichst leicht und sorgenfrei soll für unsere neuen Fünftklässler der Übergang von der Grundschule zum Gymnasium bzw. zur Realschule werden. Ein wichtiger Baustein auf diesem Weg ist der jährliche „Kennenlernnachmittag“, der sich auch 2011 allergrößter Beliebtheit erfreute. Unsere Gäste schätzten die herzliche Aufnahme und das liebevoll gestaltete Programm. Wer weiterliest, findet einige fotografische Impressionen des gestrigen Freitags.

Ein gesonderter Artikel zum Musical „Mahlzeit“, welches ebenfalls während des Kennenlernnachmittags aufgeführt wurde, folgt am morgigen Sonntag in der Frühe.

Text und Fotos: Kai Hasenbein