„Liebe zur Wahrheit“ wird hier gelebt und gepflegt

Das Fach Philosophie könnte schon bald die Stundentafel der kommenden EF bereichern

Frau Rosa (siehe Foto) stellte in den vergangenen Tagen ein Fach vor, das schon im kommenden Schuljahr 2012-13 Einzug in die Stundentafel der EF halten könnte: Bei dem Fach Philosophie geht es um die Grundlagen des menschlichen Wissens und Denken, die Normen und Werte des Handelns und die Bedingungen der Wirklichkeit in ihren kulturellen, gesellschaftlichen, ökonomischen, geschichtlichen und politischen Erscheinungen.

Frau Rosa unterwegs im Lateinkurs von Herrn Gockeln.

Der Philosophieunterricht entspricht damit dem menschlichen Grundbedürfnis nach der diskursiv-argumentativen Beantwortung von Fragen, die aus dem Zweifel am Selbstverständlichen erwachsen.

(Richtlinien und Lehrpläne für die Sekundarstufe II an Gymnasien-Philosophie, Ritterbach 1999, S.5)

Was erwartet dich?

Es geht vor allem um die Grundfrage „Was ist der Mensch?“ und die daraus resultierenden Weiterführungen „Was kann ich wissen?“

„Was soll ich tun?“

„Was darf ich hoffen?“

Du sollst am Ende der Reise in verschiedenen philosophischen Thematiken geschult sein, und damit das gut funktioniert, sollst du auf diesem wunderbaren Weg zur Wahrheitsfindung einige Themen durchdenken und bestimmte Fertigkeiten erwerben:

EF-1:Einführung

Hierbei sollst du das exakte Denken lernen, indem wir dich durch Anleitungen dazu führen. Du wirst begeistert sein über das sprachliche Repertoire, das du zudem erlernen wirst. Richtig philosophisch…..

EF-2: Probleme der Bestimmung des Menschen (oder Probleme des Erkennens können hier behandelt werden)

Na, was sind wir denn nun für ein Wesen? Wodurch definieren wir uns? Wer sind wir?

Mensch, ist das spannend……

Q1-1: Ethik – Probleme des menschlichen Handelns

Bin ich frei? Wie entscheide ich mich richtig? Wie kann ich meine Handlungen rechtfertigen?

(Ist es schlimm, wenn ich nicht die Hausaufgaben machen ;-) ?)

Q1-2: Rechts- und Staatsphilosophie (oder Geschichtsphilosophie können hier behandelt werden)

Hier wird es richtig spannend, da man vieles mit anderen Fächern (Sozialwissenschaften/Geschichte) verbinden kann. Ihr werdet über Staatsgründung und Staatsformen diskutieren und wer weiß, vielleicht werdet ihr ja mal eine wichtige Person im deutschen Bundestag……

Und in der Q2 hat man verschiedene Themen zur Auswahl…

…hier kann zum Beispiel über die Technik gesprochen werden oder man geht der Frage nach, ob Computer intelligenter sind als Menschen oder oder oder oder……

…wir können auch über die Natur philosophieren….

….ihr merkt, es ist einfach philosophisch schön….

Wenn du bereit bist für eine neue Dimension des Denkens, für ein Fach, das dich Texte erschließen, diskutieren und spielerisch agieren lässt, indem du einen neuen Weg zum selbstständigen Denken und Handeln findest – ein Fach, das dir den Weg zur Wahrheit öffnet, dann wähle es….

Sei bereit…

 

Text: Monica Rosa

Foto: Kai Hasenbein