Toller Einstand bei der Fußballkreismeisterschaft

Realschüler der Klassen 5 und 6 bilden eine starke Mannschaft

Wer hätte das gedacht? Obwohl die Realschule ihre Mannschaft nur aus einer sehr kleinen Schülerschar zusammenstellen kann, ließ sie „große“ Mannschaften wie die Gesamtschule Brakel (1:0 Elias Derwig), das Gymnasium Steinheim (4:0 Gerrit Becker, Davin Koch (2x), Lars Peters) und das Hüffertgymnasium Warburg (2:2 Linus Wulf und Elias Derwig) hinter sich. Nur dem Gymnasium Brede musste man sich mit 2:4 Toren geschlagen geben. Beide Treffer erzielte Gerrit Becker.

Am Ende des Tages konnte man mit diesen Ergebnissen die Vizekreismeisterschaft feiern. Gecoacht wurde die Mannschaft vom Trainerfuchs Heinz Pecher, der mit den Leistungen seiner Truppe sehr zufrieden war (stehend v.l.: Trainer Heinz Pecher, Davin Koch, Lars Peters, Gerrit Becker, Johannes Hartmann, Felix Grawe, Elias Derwig; vorne v.l.: Moritz Krämer, Mika Roloff, Linus Wulf und liegend Torwart Marvin Mogge).

Text und Foto: Bernd Övermöhle