„Focus on Vocals!“ Benefizkonzert der Schülerinnen und Schüler am 2. April

Focus on Vocals! – So lautet der Titel des diesjährigen Benefizkonzertes des Sinfonischen Blasorchesters der Schulen der Brede, das am 02. April 2014 ab 19 Uhr in der Stadthalle Brakel zu hören sein wird. Ohren und Augen werden dabei sicher auf die Gesangssolisten Vanessa Göke, Lara Micus, Henrike Rauth und Paul Schiefelbein gerichtet sein, die an diesem Abend von den rund 70 Schülerinnen und Schülern des Schulorchesters begleitet werden. Die Gesamtleitung hat Volker Karweg, Musiklehrer der Brede.

5neuDie Solisten haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Dabei stehen Liebeslieder wie Dolly Partons „I will alwaysloveyou“ aus dem Film „Bodyguard“ und der Leonard Cohen-Klassiker „Hallelujah“ genauso auf dem Programm wie der Jazz-Song „Minnie theMoocher“ aus dem Film „Blues Brothers“, „Ich bin ich“ von „Rosenstolz“ oder „Don’tgimmethat“ von „The BossHoss“. Mit Medleys aus dem Film „Titanic“ und dem Musical „The Lion King“ sowie aktueller Chartmusik von Bruno Mars und Adele umrahmt das Sinfonische Blasorchester die Beiträge der Solisten. Ergänzt wird das Programm von einer Big Band der Oberstufenschüler, die eigens für diesen Abend zusammengestellt wurde.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, es wird um eine Spende gebeten, mit der in diesem Jahr erneut die Brakeler Speisetafel „Tischlein deck dich“ der Caritas der Pfarrgemeinde St. Michael unterstützt werden soll.

Alle mitwirkenden Schülerinnen und Schüler freuen sich, dem Publikum einen mitreißenden musikalischen Abend zu bereiten: Focus on Vocals – Focus on Music!

Text: Volker Karweg

Plakat: Maria Frese

Fotos: Kai Hasenbein

Plakat Benefiz 2