Unsere ehemalige Kollegin Ursula Murawski ist verstorben

Ursula_Murawski-05

Am Montag, 17.11.2014, verstarb  die langjährige Kunsterzieherin der Brede, Ursula Murawski, im Alter von 90 Jahren.
Als Absolventin der Kunstakademie Leipzig war sie 20 Jahre (1966 – 1986) zuständig für die künstlerisch-kreative Ausbildung der Schülerinnen an der Brede. Als Mutter von drei Töchtern hatte sie Mitte der siebziger Jahre Freude an der neuen Erfahrung des Umgangs mit den ersten Jungen, die nun das Gymnasium besuchten.

Auch nach ihrer Pensionierung war sie den Kolleginnen und Kollegen zugewandt und verfolgte mit Interesse die Veränderungen der Schule, zumal ihre Tochter Corina auch ihren Schuldienst an unserem Gymnasium absolvierte. Einige Jahre unterrichteten Mutter und Tochter sogar gemeinsam.

Wir danken Frau Ursula Murawski für ihren frohen Einsatz im Dienst an den Jugendlichen.

Das Kollegium der Bredenschulen