„Lernerlebnis Energiewende“: Witzig, informativ und voller Tempo

Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 8 erlebten Unterricht der besonderen Art

Temporeich, multimedial, witzig, informativ: Die Schüler der 8. Klassen des Gymnasiums und der Realschule erlebten heute in der 4. Stunde einen Unterricht der ganz besonderen Art. Die Akteure des Mitmachtheaters „Lernerlebnis Energiewende“ informierten die Schülerinnen und Schüler der Mint-und NaWi-Kurse der Jahrgangsstufe in der Aula unterhaltsam und kurzweilig über Fakten zu Energie, Klimawandel und  zur Energiewende, sie gaben Impulse zu sinnvollem Energiesparen und zum Mitmachen für alle.

Wettbewerbe und Quiz-Aktionen waren dabei ebenso wie kurze Filmausschnitte und Zusatzinfos Teil des interessant gestalteten Programms. Dieses Lernerlebnis wurde durch die Klimaschutzbeauftragten des Kreises Höxter als Angebot zur Unterstützung der Schulen bei der Vermittlung von Basiswissen zum Klimaschutz initiiert.

Unser Foto zeigt Pauline, Linda und Vivien aus der 8c beim Zuordnen von Bundesländern und Hauptstädten.

Text: Birgit Niemann

Fotos: Kai Hasenbein