„Erweiterungsstunde“ feiert im Sommer Premiere

Übersichten über die Module und ausführliche Erläuterungen sind ab sofort hier auf der Homepage abrufbar

„Deine Möglichkeiten – deine Stärken – deine Verantwortung“: Dieses sind die Grundpfeiler eines ganz neuen Konzeptes, welches ab dem kommenden Schuljahr 2018/2019 an den Schulen der Brede verwirklicht werden soll. Die vielen zusätzlichen Angebote, die es derzeit an den Schulen der Brede gibt, werden dann in der so genannten „Erweiterungsstunde“ gebündelt.

„Das bedeutet einerseits, gezielte Förderung in einzelnen Fächern zu ermöglichen, zum anderen aber auch, die Stärken und Interessen der Schülerinnen und Schüler stärker in den Unterricht einzubringen. Gleichzeitig bietet das Konzept der Erweiterungsstunde Zeit für besondere Projekte im Schulalltag“, erläutern die verantwortlichen Lehrkräfte Eva Graskamp und Elmar Sake.

Derzeit wird das neue Bredenprojekt an allen Informationsabenden vorgestellt. Als weiterführenden Service sind auf der Startseite unserer Homepage alle Module übersichtlich zusammengestellt und zudem ausführlich erläutert worden. Somit steht einer umfassenden Information als Grundlage für die Wahlen der Module vom 28. Februar bis zum 16. März 2018 nichts mehr im Wege.

Kai Hasenbein