Laura Jek hat uns beim Landeswettbewerb Mathematik beeindruckend vertreten

Obwohl Laura Jek am Gymnasium Brede erst die 6. Klasse besucht, kann sie bereits auf eine ganze Reihe von beeindruckenden Erfolgen bei verschiedenen Mathematikwettbewerben zurückblicken: Jetzt durfte Laura erstmals beim Landeswettbewerb Mathematik antreten, der am 24. Februar in Haltern am See ausgetragen wurde. Dort wurde sie für ihre Leistungen mit einer besonderen Anerkennung ausgezeichnet.

Schulleiter Matthias Koch und Volker Karweg gratulierten Laura jetzt im Namen der Schule ganz herzlich. Nach dem Spiel ist übrigens vor dem Spiel, denn am kommenden Donnerstag nehmen Laura sowie über 200 weitere Schülerinnen und Schüler der Schulen der Brede am Känguru Mathematikwettbewerb teil.

Volker Karweg