200 Unternehmen der Region stellten sich vor

Die 9. Klassen des Gymnasiums und der Realschule besuchten am Freitag, den 09.03. die Jobmesse „my job OWL“ in Bad Salzuflen. In der großen Messehalle stellten sich über 200 Unternehmen der Region aus unterschiedlichen Branchen vor.

Die SchülerInnen konnten sich über Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten im wirtschaftlichen, technischen, sozialen und kreativen Bereich informieren. Die Unternehmen stellten sowohl die Bandbreite der Ausbildungsplätze als auch jene der dualen Studiengänge vor. Viele SchülerInnen nutzten die Möglichkeit, mit den Vertretern der Firmen ins Gespräch zu kommen, außerdem boten viele Firmen an, sich praktisch zu betätigen: So konnte  man zum Beispiel ein Prisma für das Smartphone basteln, einen Panzer der Bundeswehr von innen besichtigen oder Bewerbungsfotos machen lassen. Insgesamt konnten die SchülerInnen so einen tollen Einblick in die vielfältigen Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten der Region erhalten.

Text: Anna-Lena Reckendrees

Fotos: Norbert Johlen