112 Absolventinnen und Absolventen am Gymnasium Brede

112 Abiturientinnen und Abiturienten des Gymnasiums Brede haben das große Ziel erreicht: Am vergangenen Freitag erhielten sie aus den Händen des Schulleiters Matthias Koch und seiner Stellvertreterin Bärbel Lüttig die Abiturzeugnisse. Der große Abiball wurde einen Tag später - am Samstag - in der Stadthalle Beverungen gefeiert.

Ein Rückblick auf die gemeinsam verbrachte Schulzeit verband sich während der Entlassfeier mit den Glück- und Segenswünschen der Schulgemeinschaft. Und so verwunderte es nicht, dass die Abiturientia ihren Abschlussgottesdienst unter das optimistische Motto „Vom Leben getragen“ gestellt hatte: Nur wer loslasse und vertraue, den trage das Leben dorthin, wo er wachsen könne.

Schulleiter Matthias Koch äußerte in seiner Festansprache den Wunsch, dass die Abiturientinnen und Abiturienten den Weg, auf den sie während ihrer Schulzeit aufgebrochen sind, „nunmehr in voller Selbstbestimmung erfolgreich fortsetzen“ können. Die Brede habe dazu beigetragen, dass sich unter den Füßen ein fester Boden befinde: „Wir hoffen, dass ihr so sicher im Gehen geworden seid, dass ihr die Wege selbst bestimmen könnt, denen ihr nun folgen werdet“, so Koch weiter. Er schloss mit den Worten, dass die Brede nicht nur stolz auf die erbrachten schulischen Leistungen sei, sondern besonders auch „auf euch als tolle Menschen, so wie wir euch in den vergangenen Jahren kennengelernt haben.“

Die stellvertretende Schulleiterin und Abteilungsleiterin des Gymnasiums, Bärbel Lüttig, bedankte sich bei den Eltern und würdigte diese als „wichtigste Begleitern Ihrer Kinder – auch auf der weiterführenden Schule“. Sie richtete ein herzliches Dankeschön an die Eltern, dass sie ihre Kinder der Brede anvertraut und so der Schule ein großes Vertrauen entgegengebracht hätten. Ganz besonders erwähnte sie dabei die Schulpflegschaftsvorsitzende Petra Govorov, die am letzten Schultag offiziell verabschiedet wird. Bärbel Lüttig überreichte ihr einen Blumenstrauß für ihr mittlerweile 17 Jahre währendes Engagement in der Elternmitwirkung.

Ferner sprachen Peter Frischemeier als Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters der Stadt Brakel, Andreas Johlen als Vertreter der Elternpflegschaft, Bjarne Schrader und Clara Beermann für die SV, Hannah Müller, Frieda Beermann und Lucas Ernst für den Jahrgang sowie Jelena Rodemeyer im Namen der Jahrgangsleitung.

Text und Fotos: Kai Hasenbein

Die Abiturientia des Abschlussjahrgangs 2018: Robin Ahlemeyer (Marienmünster-Hohehaus), Jorek Auberg (Höxter-Lüchtringen), Carolin Bast (Höxter), Frieda Beermann (Nieheim-Holzhausen), Alexandra Bendfeld (Bad Driburg-Pömbsen), Lukas Bierbüsse (Höxter-Bruchhausen), Johannes Blanke (Brakel), Maren Blömeke (Willebadessen-Niesen), Annemarie Böker (Beverungen-Dalhausen), Nelly Kristin Braun (Höxter-Lüchtringen), Lea Brautlecht (Höxter-Ottbergen), Jannis Brinkmann (Borgentreich-Borgholz), Lena Corves (Brakel), Mona Dessin (Brakel-Hampenhausen), Marie Düker (Höxter-Albaxen), Vanessa Marie Eikel (Steinheim), Isabel Eilbrecht (Marienmünster-Bredenborn), Charlotte Elberg (Brakel), Kim Julia Elberg (Brakel), Lucas Ernst (Marienmünster-Bredenborn), Celine Ewen (Borgentreich-Borgholz), Lara Galler (Höxter-Ottbergen), Lea Gasse (Brakel-Bökendorf), Sarah Gehle (Brakel), Jan-Pascal Göbel (Brakel), Antonina Govorov (Brakel), Anna Grawe (Brakel), Sarah Groll (Beverungen-Dalhausen), Luca-Zoé Gulden (Marienmünster-Kollerbeck), Valerie Hagedorn (Marienmünster-Vörden), Laura Hagemann (Willebadessen-Niesen), Till Hans (Nieheim), Johanna Happe (Marienmünster-Kollerbeck), Marie-Julie Heimfarth (Höxter), Freya Henter (Höxter-Bödexen), Tim Huneke (Marienmünster-Vörden), Ina Janowitz (Höxter-Ovenhausen), Oliwia Jarzynka (Höxter-Brenkhausen), Aylin Kaya (Beverungen), Florian Kepper (Marienmünster-Vörden), Nina Kersting (Brakel-Istrup), Kristin Kieltsch (Höxter-Stahle), Niklas Kleinjohann (Borgentreich-Natingen), Ann-Sophie Kneer (Höxter-Lüchtringen), Marie Knipping (Höxter-Ottbergen), Theresa Koch (Nieheim-Oeynhausen), Veronika Kraft (Marienmünster-Bredenborn), Anne Krämer (Brakel), Dominik Kruse (Brakel), Moritz Kuschel (Borgentreich-Natingen), Henrik Laufer (Brakel-Bökendorf), Emma Lehmann (Beverungen), Jana Lemmens (Brakel), Christina Leßmann (Brakel-Istrup), Tobias Leßmann (Brakel-Hembsen), Tobias Leßmann (Marienmünster-Vörden), Lara Lohr (Boffzen), Paulina Marleen Lüke (Marienmünster-Vörden), Vanessa Lüke (Marienmünster-Kleinenbreden), Carla Lütkefend (Marienmünster-Kleinenbreden), Lennart Lüttig (Höxter), Lennart Marx (Beverungen), Annika Maßmann (Höxter-Ovenhausen), Melina Maßmann (Höxter-Ovenhausen), Fabian Elias Mattis (Marienmünster-Vörden), Jule Marie Mende (Höxter), Julica Menne (Brakel), Hannah Müller (Willebadessen-Niesen), Johannes Müller (Holzminden), Maximilian Müller (Brakel), Nike Musiol (Bad Driburg), Jan Erik Neitmann (Marienmünster-Papenhöfen), Timon Niederprüm (Brakel), Friederike Nolte (Nieheim-Erwitzen), Leoni Ohagen (Höxter-Bödexen), Torben Orgelmacher (Höxter-Bruchhausen), Laureen Otte (Marienmünster-Bredenborn), Marie Otte (Marienmünster-Bredenborn), Jeremias Paul (Beverungen-Blankenau), Johannes Aaron Pies (Marienmünster-Vörden), Sophia Plückebaum (Brakel-Bökendorf), Carina Pott (Nieheim-Merlsheim), Estelle Potthast (Marienmünster-Bredenborn), Martin Pris (Brakel), Lucie Quante (Marienmünster-Vörden), Christina Ridder (Bad Driburg), Veronika Rieks (Nieheim), Yanneck Rotermund (Höxter-Lüchtringen), Helene Rutz (Brakel), Julia Saalfeld (Höxter-Bruchhausen), Lorena Salas Vidal (Brakel-Bellersen), David Salloum (Beverungen-Wehrden), Hanna Scholl (Steinheim), Anna Schröder (Willebadessen-Peckelsheim), Nele Sophie Spielberg (Brakel), Johannes Ulrich Sprenger (Brakel), Laura Stiewe (Steinheim), Madeline Stiewe (Brakel-Istrup), Patrick Tegethoff (Brakel-Hembsen), Julia Temme (Höxter-Bosseborn), Rahel Tewes (Borgentreich-Natzungen), Mathis Tittel (Brakel), Frauke Todt (Brakel), Annika Unverzagt (Höxter-Ovenhausen), Lena Vangermain (Altenbeken), Lisa Wagemann (Beverungen), Fabienne Wegener (Höxter-Ottbergen), Anna Werneke (Borgentreich-Borgholz), Saskia Werneke (Borgentreich-Natzungen), Jonas Winkelheide (Beverungen-Wehrden), Lars Erik Wöller (Höxter), Robin Zientek (Beverungen-Dalhausen).