Bredenpilger sind wieder in Brakel angekommen

Nach und nach kehren alle per Bus und Flugzeug zurück

Eine schöne Zeit in Rom geht zu Ende: Gestern Abend versammelte sich die gesamte Reisegruppe der Brede im Camp zur Abschlussveranstaltung. Hans und Andreas Höffmann von der Firma Höffmann überreichten Schulleiter Matthias Koch - wie auch 2012 - ein großes Gruppenfoto, das diesmal im Petersdom angefertigt worden ist.

Auch die Schülerinnen bzw. Geschwister, die im Papamobil mit fahren durften, erinnerten sich gemeinsam mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern nochmals an diesen einzigartigen Moment. Anschließend feierten alle zusammen, bevor die letzten Koffer gepackt wurden.

Am heutigen Donnerstagmorgen haben sich alle wieder auf die Heimreise gemacht. Schulleiter Koch: „Da die Busse – anders als bei der Hinfahrt – nicht gemeinsam fahren, ist auch keine erneute Sperrung des Bredenwegs nötig. Sie werden im Laufe des Freitags nach und nach ankommen.“

Fotos: Maria Frese; Höffmann-Schulreisen