Fremdsprachenassistentin Alexandra Scalise begrüßt

Gestern durften wir unsere neue Fremdsprachenassistentin Alexandra Scalise an der Brede begrüßen. Frau Scalise stammt aus einer Kleinstadt in der Nähe von Columbus, Ohio, USA. Nach ihrem Abschluss in den Fächern Deutsch, Spanisch und International Studies am „Washington and Jefferson College“ befindet sie sich gerade auf ihrem Weg zum Master-Abschluss in spanischer Literatur an der „West Virginia University“. In den nächsten Monaten wird sie sich aktiv in unser Schulleben einbringen. Herzlich willkommen an der Brede!