Pfandflaschensammlung der 7b: Mit Leergut Gutes tun!

7b organisiert Pfandflaschensammlung für die "We love football academy"

Es gibt genug Gründe Gutes zu tun und an diejenigen zu denken, die nicht wie wir selbstverständlich zur Schule gehen können. Um auch den benachteiligten Kindern und Jugendlichen aus den Townships in Südafrika einen Anschluss an das gesellschaftliche Leben und an Bildung zu bieten und somit neue Perspektiven zu eröffnen, hat der ehemalige Fußballprofi Christian Alder aus Nordrhein-Westfalen die „We love football academy“ gegründet, durch welche er wöchentlich mit weiteren Trainern die Kinder zum Fußballspielen einlädt und regelmäßig an Turnieren teilnimmt. In diesem Jahr entstand darüber hinaus ein sogenanntes „Safety House“, in dem weitere Projekte stattfinden werden, wie beispielsweise zum Umgang mit digitalen Medien sowie künstlerische Angebote.

Wir als Schulpartner möchten diese Projekte gerne unterstützen und mit euch gemeinsam Pfandflaschen sammeln. Die Sammelaktion, organisiert durch die 7b, startet am 4. November und dauert an bis zum 29. November.

Wir freuen uns schon auf Christians Besuch im Dezember, bei dem er uns von seiner Akademie berichtet. Bis dahin heißt es: Ordentlich Flaschen sammeln!

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Maria Frese