„Punsch und Plätzchen“ brachten 200 Euro für guten Zweck

Der Arbeitskreis „Schulseelsorge“ hatte sich für die Adventszeit eine besondere Aktion für die Initiative „Tischlein deck dich“ in Brakel überlegt: Am vergangenen Dienstag gab es in der Mittagspause für alle „warmen Punsch und selbstgebackene Plätzchen“ im Wintergarten. Mit großer Begeisterung nahmen die Schüler und Schülerinnen dieses Angebot an. In den nächsten Tagen wird die Spende in Höhe von 200 Euro persönlich von einigen Mitarbeiterinnen aus dem Arbeitskreis an „Tischlein deck dich“ überreicht. Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen dieser Aktion beigetragen haben!

Christine Sosna, Schulseelsorge