Studien- und Berufswahlmesse

Die Schülerinnen und Schüler werden über die aktuellen Termine von Studien- und Berufswahlmessen informiert. Interessierte Schülerinnen und Schüler werden beurlaubt, wenn sie privat oder die seitens der Schule organisierten Angebote zum Besuch dieser Informationsveranstaltungen nutzen möchten.

Die Klassen 11 der Höheren Handelsschule und der Fachoberschule sowie die Klasse 12 des beruflichen Gymnasiums besuchen die Studien- und Berufswahlmesse, die jährlich abwechselnd an den Schulen der Brede bzw. am Gymnasium St. Xaver in Bad Driburg stattfindet. Vor Ort sind dabei verschiedene Universitäten, Fachschulen, Firmen, die Ausbildungsberufe oder duale Studiengänge anbieten, und auch ehemalige Schülerinnen und Schüler, die ihre Ausbildungs- und Studiengänge vorstellen.

Den Schülerinnen und Schülern der Schulen der Brede werden Fahrten zur „abi-Messe“ nach Köln (Februar) und zur Ausbildungs- und Abimesse nach Dortmund (September) angeboten.